»Die for Typo« ist eine freie experimentelle Arbeit. Trotz des oranischen Ausgangsmaterials wirkt die Schrift technoid. Diese Grundidee war Inspiration für die Schrift »Enna«.